Inhouse-Sanierung & Fallrohrsanierung

Inhouse-Sanierung & Fallrohrsanierung

Die Sanierungslösung für defekte Rohre innerhalb von Gebäuden

Feuchte Wände, modriger Geruch und Schimmelbildung sind häufige Schäden in Gebäuden. Die Ursache hierfür sind oft undichte Abwasserrohre aus denen Abwasser in das umgebende Mauerwerk austritt.

 

Die Sanierung von Abwasserrohren in Gebäuden unterliegt besonderen Anforderungen und strengen bautechnischen Regeln.

Das Sanierungssystem BRAWOLINER® HT erfüllt alle bautechnischen Anforderungen und hat darüber hinaus die anspruchsvolle DIBt-Zulassung für die Sanierung von Abwasserleitungen mit einem Kanalschaden innerhalb von Gebäuden auf Anhieb erhalten.

 

Mit dem Schlauchliner können die verschiedensten Rohrmaterialien, innerhalb oder außerhalb, von Gebäuden ohne öffnen der Oberflächen wie- Küchen- oder Badezimmerwände, Böden oder Hofanlagen wirtschaftlich und dauerhaft saniert werden. 

 

- Gussrohr

- SML

- HT/ PVC / KG

- Beton

- etc.

 

Quelle: https://www.brawoliner.com/anwendungsbereiche/inhouse-sanierung.html

Inhouse Kanalsanierung, Fallrohrsanierung, Brawoliner, DiBt, Bad Driburg, Kanalsanierung, Rohr in Rohr, Inley